Torgau, Sachsen, 09.11.2018: Der irakische Flüchtling Omar Naoufal Abdel Jabar sitzt im Hotelzimmer des Fotografen und sieht auf sein Smartphone. Jabar hat der Friedensnobelpreisträgerin Nadia Murad zur Flucht vor dem IS/Daesh verholfen und musste daraufhin selbst aus seiner Heimatstadt Mosul fliehen. Seine Frau und die beiden Söhne musste er zurücklassen. Er kann mit Ihnen nur über sein Smartphone kommunizieren.